Churros

e-max.it, posizionamento sui motori

Churros
Zutaten/ Angaben, siehe Foto

Brandteig: 250 g Wasser, 1 Prise Salz, 50 g Butter oder Margarine,
150 g Mehl, 3 Eier (Gew.-Kl.-M).

Brandteig, Zubereitung, siehe hier:
Wasser mit Salz und Fett in einem Topf zum Kochen bringen.
Das Mehl auf einmal hineinschütten und so lange rühren bis sich der Teig vom Kochtopf löst.
den Teig in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.
die Eier einzeln unterrühren, erst wenn eine gebundene Masse entstanden ist,
dann das nächste Ei unterschlagen es sollte ein glänzender Teig entstehen.
Diese Masse in einen Spritzbeutel (mit Sterntülle 9-10 mm) füllen.
Fett auf 180°C erhitzen, mit dem Spritzbeutel Stränge ins Fett geben, mit einer Schere gewünschte Länge abschneiden
goldgelb ausbacken.
Das Gebäck auf Küchenkrepp abtropfen lassen und sofort in Zimtzucker wälzen.
Die Churros sollten am selben Tag verzehrt werden, dann schmecken sie am besten!!

1 Churros 2 Churros 3 Churros

TIPP:
100 g Sahne aufkochen, 60 g geriebene Vollmilch-Schokolade darin auflösen,
die Churros rein tauchen und genießen-lecker.

Drucken

{loadnavigation}