Weinringe - mit Foto-Anleitung

e-max.it, posizionamento sui motori
 


Eigelb-Verwendung

Foto-Anleitung:

Zutaten / Angaben für 3 Backbleche, ergibt ca 85 Plätzchen
200 g Butter oder Margarine, 300 g Zucker, 1 Ei (Gew.-Kl.-M), 100 ml Weißwein, 520 g Mehl.

Zubereitung:
Butter oder Margarine mit Zucker und dem Ei cremig rühren.
Weißwein und Mehl abwechselnd unterrühren, den Teig ca. 2 – 3 Stunden kalt stellen.

Ringe ca. 4-5 mm dick ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.
(Abstand 1 cm)
1 Eigelb mit 3 TL Kondensmilch verrühren, die Ringe damit bestreichen, mit Zimtzucker bestreuen

Im vorgeheizten Backofen, goldgelb backen.
Heißluft: 170° C ca. 12 - 15 Minuten je nach Backofen

Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Drucken

{loadnavigation}