Schwarzweiß-Herzen

e-max.it, posizionamento sui motori

schwarzweiss herzen
Zutaten / Angaben  für 1 Backblech

Für den Teig: 120 g Butter oder Margarine, 120 g Zucker, 2 Pck. Vanillezucker, 1 Ei,
250 g Mehl, 1 gestr. TL Backpulver, 1 leicht gehäufter TL Ingwerpulver,
1 TL Zitronenschalen-Aroma.
Garnierung: 100 g Vollmilch-Kuvertüre:
Backblech, Backpapier.

Zubereitung:
 Butter oder Margarine mit Zucker, Vanillezucker und 1 Ei zusammen cremig schlagen.
Mehl mit Backpulver über die Masse sieben und
mit dem Ingwerpulver und Zitronenschalen-Aroma unterrühren.
Den Teig ½ cm dick ausrollen, Herzen ausstechen und auf ein mit Backpapier
belegtes Backblech setzen
(Abstand 2 cm, gehen etwas auf)

Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene backen,
Heißluft: 180° C ca. 8-10 Minuten, je nach Backofen.

Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Die abgekühlten Herzen halbseitig in geschmolzener Kuvertüre tauchen.

Drucken

{loadnavigation}