Kokos-Orangen-Makronen

e-max.it, posizionamento sui motori

Kokos Orangen Makronen
Eiweißverwendung für 3 Eiweiß
Zutaten / Angaben für 2 Backbleche.

Für den Teig: 3 Eiweiß= (92 g), 1 Prise , Salz, 250 g Zucker, 1 gestr. TL Orangenschalen_Aroma,
½ FL. Orangen-Aroma, 300 g Kokosflocken,
Für die Garnitur: 200 g Zartbitter-Kuvertüre

Zubereitung:
Eiweiß und Salz anschlagen, Zucker zugeben und steif schlagen. (Messerschnittfest)
½ FL. Orangen-Aroma und ½ FL. Orangen-Aroma unter die Eischneemasse unterrühren,
und zuletzt Kokosraspel unterheben.
Mit Hilfe eines TL walnussgroße Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.
(Abstand ca. 1 cm)

Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene backen.
Heißluft: 170° - 175 °C ca. 12-15 Minuten, je nach Backofen

In der Zwischenzeit,
Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die abgekühlten Kokosmakronen mit der Unterseite in die Schokolade tauchen,
auf ein Backpapier legen und trocknen lassen.

Drucken

{loadnavigation}