Kokos-Orangen-Makronen

e-max.it, posizionamento sui motori

Kokos Orangen Makronen
Eiweißverwendung für 3 Eiweiß
Zutaten / Angaben für 2 Backbleche.

Für den Teig: 3 Eiweiß= (92 g), 1 Prise Salz, 250 g Zucker, 1 gestr. TL Orangenschalen-Aroma,
½ FL. Orangen-Aroma, 300 g Kokosflocken,
Für die Garnitur: 200 g Zartbitter-Kuvertüre

Zubereitung:
Eiweiß und Salz anschlagen, Zucker zugeben und steif schlagen. (Messerschnittfest)
½ FL. Orangen-Aroma und ½ FL. Orangen-Aroma unter die Eischneemasse unterrühren,
und zuletzt Kokosraspel unterheben.
Mit Hilfe eines TL walnussgroße Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.
(Abstand ca. 1 cm)

Backofen vorheizen, mittlere Schiene.
Heißluft: 170° - 175 °C ca. 12-15 Minuten backen, je nach Backofen

In der Zwischenzeit,
Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die abgekühlten Kokosmakronen mit der Unterseite in die Schokolade tauchen,
auf ein Backpapier legen und trocknen lassen.

Drucken

{loadnavigation}