Spekulatius - Gewürz-Spekulatius

e-max.it, posizionamento sui motori

Gewuerz Spekulatius
Zutaten / Angaben für 2 Backbleche
für ca. 60 Stück

Für den Knetteig: 100 g weiche Butter oder Margarine, 120 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker,
1 Prise Salz,1
Ei (Größe M),250 g Weizenmehl, 1 gestr. TL Backpulver
2 leicht gehäufte= TL (8 g) Spekulatiusgewürz oder Lebkuchengewürz, 50 g gemahlene Mandeln.
Backblech, Backpapier.

Zubereitung
Knetteig: Butter oder Margarine mit Zucker, Vanillezucker und Salz zusammen cremig rühren.
Mehl mit Backpulver über die Masse sieben und dem Spekulatiusgewürz und den gem.
Mandeln kurz auf unterkneten.
Teig ca. 1 Stunde kalt stellen.

Teig auf einer bemehlten Fläche 3 mm dünn ausrollen , Oberseite vom Teig dünn bemehlen,
in Spekulatius-Model drücken, oder mit einer Spekulatiuswalze ausrollen
überstehenden Teig mit einem Messer abschneiden.
Teigstücke aus dem Model schlagen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
(Abstand 1 cm)

Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene,
Heißluft: 175°C ca. 10-12 Minuten backen, je nach Backofen.

Auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

TIPP:
Der Teig sollte schon etwas fest sein, damit er ich gut aus dem Model ausklopfen lässt,
und bei der Walze nicht hängen bleibt.
Immer nur kleine Teigstücke nehmen, da sonst der Teig zu fest wird!!

Drucken

{loadnavigation}