Weiße Wölkchen

e-max.it, posizionamento sui motori

weisse Woelkchen
Eiweißverwendung für 3 Eiweiße

Zutaten / Angaben für 2 Backbleche
200 g grob gehackte Walnüsse, 3 Eiweiß = 96 g), 150 g Zucker, 1 TL Rum.


Zubereitung
Die Eiweiße mit einem elektrischem Rührgerät in einer fettfreien Schüssel steif schlagen.(Messerschnittfest)
Zucker zu rühren und so lange weiter schlagen, bis
die Eiweißmasse glänzt und Spitzen zieht, siehe Foto unten links.

Die gehackten Walnüsse und den Rum vorsichtig unterheben (nicht rühren!).
Backblech mit Backpapier belegen,
mit 1 TL walnussgroße Wölkchen auf das Backblech setzen.
(Abstand ca. 2 cm)

Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene backen.
Heißluft: 140° C ca. 20 Minuten, je nach Backofen

Die Wölkchen müssen ,,trockene Füßchen“ haben, dann sind sie fertig gebacken.

Gebäck auf einem Kuchengitter auskühlen lassen..
(Vorsicht sind ganz zart).
1 weisse Woelkchen  2 weisse Woelkchen

Drucken

{loadnavigation}