Anisplätzchen

e-max.it, posizionamento sui motori

zum Vergrößern auf das Foto klicken



Zutaten
/Angaben für ca. 3 Backbleche
4 Eier (Gew.-Kl. M) 250 g Puderzucker, 3 Pck. Vanillezucker,
1 gestrichener EL = 6-8 g gemahlenen Anis, 300 g Mehl.


Zubereitung:
Eier trennen
Puderzucker sieben und mit 4 Eigelb schaumig schlagen
3 Pck. Vanillezucker dazu rühren.
4 Eiweiße steif schlagen unter die Eigelbmasse heben.
Mehl mit gemahlenen Anis siebend unterheben.

Den Teig in einem Spritzbeutel im Abstand von ca. 5 cm
auf einem bemehlten Backblech setzen und über Nacht
bei Raumtemperatur trocknen lassen.

Im vorgeheizten Backofen backen:
Heißluft: 150° C ca. 15 - 20 Minuten

TIPP:
Plätzchendose ca. 8 Tagen offen stehen lassen, damit sie weich werden.

Drucken

{loadnavigation}