Rum-Kokos-Mascarpone Kugeln

e-max.it, posizionamento sui motori


Zutaten:
Für ca. 60 Kugeln

Zutaten: 50 g gemahlene Haselnüsse, 100 g Kokosraspel.
40 g zimmerwarme Butter, 40 g Puderzucker, 1 El Vanillezucker.
120 g Vollmilchkuvertüre, 40 g Mascarpone, 40 ml Rum
Pralinenförmchen

Haselnüsse mit Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie anfangen zu duften,
zur Seite stellen zum abkühlen .

Puderzucker mit der weichen Butter und dem Vanillezucker mit einem Handrührgerät hell-cremig rühren.

Vollmilchkuvertüre im Wasserbad schmelzen, vom Herd nehmen und
mit der Mascarpone verrühren, dem Rum zugeben und mit den gerösteten Haselnüssen-Kokosraspeln
in die Puderzucker- Buttermischung geben und alles zusammen gut verrühren.
Diese Masse 2-3 Stunden kalt stellen.
Anschließend mit einem Teelöffel kleine Kügelchen formen und in Kokosraspeln wälzen.
Bis zum Verzehr kühl stellen.

Drucken

{loadnavigation}