Trüffel-Pralinen 2.

e-max.it, posizionamento sui motori


Zutaten:

200 g Biskuit oder Kuchenreste, 1 EL Zucker, 2 Pck. Vanillezucker,
2 EL Kakao (Kaba), 1 EL weiche Butter,
Milch-Mädchen= gezuckerte Kondensmilch


Zubereitung:
Kuchenreste zerbröseln, Zucker, Vanillezucker,
Kakao und die weiche Butter alles miteinander vermischen,
dann soviel Milch zufügen bis eine geschmeidige Masse entsteht.
Kleine Förmchen z.B. Blätter, Herze, Kreise oder ein anderes Motiv ausstechen
mit Marzipan, Fondant oder Schoko-Kuvertüre bestreichen, siehe Bild!!



Drucken

{loadnavigation}