Blindbacken - mit Foto-Anleitung

e-max.it, posizionamento sui motori

Wird immer dann verwendet, wenn der Kuchen mit etwas gefüllt werden soll,
aber die Füllung nicht mit gebacken werden kann.
Damit der Rand in sich nicht zusammenfällt werden Hülsenfrüchte
auf den mit Backpapier ausgelegten Teig verteilt
welche Hülsenfrüchte man verwendet ist egal,
z.B. Erbsen, Bohnen und Linsen, es können auch Kirschkerne genommen werden
Rezept für: Knetteig/ Mürbeteigboden

Backform mit Fett auspinseln und Paniermehl bestreuen
Teig Randhoch verteilen
Backpapier für den Boden ausschneiden und auf den Teig legen Backpapier für den Rand zurechtschneiden, und mit etwas Fett an den Rand drücken



Hülsenfrüchte darauf verteilen
2.Schiene von unten backen
175° C 20-25 Minuten
Hülsenfrüchte entfernen,
Backpapier entfernen, eventuell
ca. 5-8 Minuten nachbacken
fertig


Drucken

{loadnavigation}