Weizenvollkorn-Brot

e-max.it, posizionamento sui motori

Weizenvollkornbrot
Zutaten:
500 g Weizenvollkornmehl, 40 g Haferflocken, 1/2 TL Brotbackgewürz,
 1 gestr. TL Salz, 1/2 TL Zucker,
1 Pck. frische Hefe= 42 g, 350 g gut warmes Wasser,
1 Becher =150 g Natur-Joghurt
nach Belieben: 2 EL Chiasamen, Sonnenblumenkerne usw.
Kastenform 30 cm lang.

Zubereitung:
Weizenvollkornmehl, Haferflocken, Brotbackgewürz,
Salz und Zucker in eine Schüssel geben.
Hefe in 350 g gut warmes Wasser auflösen und zu dem Mehlgemisch geben und mit dem Joghurt gut unterkneten.
Nach Belieben kann man noch Chiasamen  und Sonnenblumenkerne dazu geben.

Den Teig in eine mit Fett und Paniermehl bestreute  Kastenform einfüllen und
mindestens 10 Minuten ruhen lassen.
(Ich lasse den Teig 1 Std. ruhen, dann geht er schön auf)

Im Backofen, mittlere Schiene backen.
Backofen nicht vorheizen.
Heißluft: 200°C ca. 50 Minuten

Sofort nach dem Backen das Brot aus der Backform nehmen, und
auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.
 TIPP:
An stelle dem oben genannten Mehl, kann man,
250 g Weizen Type 405 und 250 g Roggenvollkornmehl verwenden, schmeckt sehr gut!!

 

Drucken

{loadnavigation}