Mandel-Kaffee Torte

e-max.it, posizionamento sui motori

Mandel Kaffeetorte

Zutaten:
Für den Mandelbiskuit: 4 Eier (größe - L), 4 EL kaltes Wasser, 180 g Zucker,1 TL Vanillezucker,
60 g Mehl,60 g Speisestärke, 1 leicht gehäufter TL Backpulver, 100 g gemahlene Mandeln.
Für die Kaffeecreme: 1/4 L  Milch, 20 g Speisestärke, 100 g Zucker
2 Eigelbe, 3-4 TL = 12 g Instand Kaffeepulver, 150 g Butter,
1 Glas Sauerkirschen,80 g Zucker, Vanillepuddingpulver (zum Kochen)
Zum Tränken: Kaffeelikör
Garnierung: Schokokaffeebohnen und gehobelte Mandeln.
Springform (Ø 26 cm, Backpapier.

Für den Biskuit:
Eier trennen.
Eiweiße mit 4 EL kaltem Wasser steif schlagen.
Zucker mit Vanillezucker zufügen und Messerschnittfest weiter schlagen.
Eigelb unterheben.
 Mehl mit Speisestärke und Backpulver über die Masse sieben und mit den gemahlenen Mandeln unterziehen.
Backform mit Backpapier auslegen den Teig darin glatt streichen.

Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene backen.
Heißluft: 180° C 25-30 Minuten, je nach Backofen.

Aus der Form lösen, auf ein Kuchengitter stürzen, Backpapier abziehen und abkühlen lassen.

Kaffeecreme:
1/4 L Milch mit Speisestärke und Zucker einen Pudding kochen.
2 Eigelbe unterrühren.
Den Pudding eine Schüssel geben, unter Rühren erkalten lassen.
Butter aufschlagen, mit Pulverkaffee schaumig rühren.
Anschließend den Pudding Esslöffelweise in die Buttermasse unterschlagen.

Biskuit 1 x waagerecht durchschneiden.
Kirschsaft mit 80 g Zucker und Vanillepudding aufkochen, Kirschen unterrühren,
und auf den unteren Boden verteilen, etwas abkühlen lassen.
Anschließend den Kuchendeckel auflegen, mit der Buttercreme bestreichen, und garnieren.
Mit  Schokoladen-Kaffeebohnen und Mandelnplättchen garnieren.
Gut gekühlt servieren.

TIPP:
Pulverkaffe nicht in den Pudding rühren, der Pudding wird sonst flüssig!!

Drucken

{loadnavigation}