Apfel-Marzipan-Torte

e-max.it, posizionamento sui motori

Apfel Marzipant
Sehr lecker.
Zutaten
Für den Biskuitteig: 4 Eier, 4 EL kaltes Wasser, 150 g Zucker, 1 Zitronenschalen-Aroma
100 g Mehl (Type 405), 1 leicht gehäufter TL Backpulver, 50 g Speisestärke,
100 g gemahlene Mandeln.
Für den Belag: 450 g Äpfel (Brutto-Gew.) 2 EL Zitronensaft, 300 g Apfelsaft, 2 EL Zucker,
100 g Gelee, nach Geschmack (ich hatte mich für Johannisbergelee entschieden)
2 Pck. Marzipanrohmasse, 2 Pck. Sahne, 1 Pck. Vanillezucker, 2 Pck Sahnesteif.
Für die Garnitur: 100 g Sahne, 1 TL Zucker, 1/2 Pck. Sahnesteif, 50 g gehobelte, geröstete Mandelblättchen oder Stifte.
Backblech, Backrahmen 26 X 26 cm, Backpapier.

Zubereitung:
Eier vom Eigelb trennen,
Eiweiß mit 4 EL kaltem Wasser sehr steif schlagen, Zucker und Zitronenschalen-Aroma einrieseln lassen,
dabei Messerschnittfest weiter schlagen. Eigelbe unterziehen, zum Schluss,
Mehl, Speisestärke und Backpulver über die Masse sieben und mit den gemahlenen Mandeln unterheben.
Backblech mit Backpapier belegen, mit einem Backrahmen Größe 26 X 26 cm umstellen, Teig darin glattstreichen.

Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene backen.
Heißluft: 170° C ca. 25 Minuten, je nach Backofen.

Belag herstellen:
5 Äpfel = ca. 420 g Brutto, schälen und entkernen (= dann ca. 280-300 g Netto Gewicht)
in Würfel schneiden und in 300 g Apfelsaft bissfest köcheln. Dann die Äpfel herausnehmen.
100 g Apfelsaft mit 2 EL Zucker, 1 Msp. Zimt und 1 Pck Vanillepudding zusammen verrühren und mit den 300 g Apfelsaft einen Pudding kochen.
Die Äpfel wieder in den etwas abgekühlten Pudding unterziehen.-zur Seite stellen.
Den abgekühlten Biskuit 1 X waagerecht durchschneiden, den unteren Boden mit Gelee bestreichen.
1 Pck. Marzipan auf die Größe des Biskuits ausrollen und auf den Gelee legen.
Den Apfelpudding darauf verteilen und abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit die Sahne mit Zucker und Sahnesteif steif schlagen, ca. 130 g Sahne auf den Apfelpudding verteilen,
Biskuitdeckel auflegen und mit der restlichen Sahne bestreichen.
Das 2. Pck. Marzipan auf die Größe der Torte ausrollen und auf die Sahne geben,

Für den Tortenrand, die 100 g Sahne mit Sahnesteif und Zucker steif schlagen, den Tortenrand damit einstreichen.
Gehobelt Mandeln oder Mandelstifte in der Pfanne ohne Fett rösten,
beliebig garnieren, bis zum Verzehr kaltstellen.

Drucken

{loadnavigation}