Aprikosen-Biskuit-Schnitten

e-max.it, posizionamento sui motori


Ergibt ca. 12 Stücke
Zutaten:
Für den Teig: 4 Eier (Gew.-Kl.-M), 4 EL heißes Wasser, 120 Zucker, 1 Pck. Vanillezucker,
80g Mehl, 50 g Speisestärke, 1 Msp. Backpulver.
Für die Füllung: 1 Dose Aprikosen (Abtr.-Gew. 480 g), 10 Blatt weiße Gelatine,
300 g Natur-Joghurt,130 g Zucker, 1 El Zitronensaft, 30 g gehackte Pistazien,
Belag: 250 ml Schlagsahne, 1 Pck. Sahnesteif, 6 EL Aprikosenmarmelade.
Backblech, Backrahmen 30 x 36 cm

Zubereitung:
Eier mit 4 EL heißem Wasser schaumig schlagen,
120 g Zucker und 1 Pck. Vanillezucker einstreuen- hell cremig weiter schlagen.
Mehl, Speisestärke und Backpulver, mischen sieben, mit einem Schneebesen unterheben
Backblech mit Backpapier belegen einen Backrahmen 30 x 36 cm umstellen
Teig darin verteilen.

Im vorgeheizten Backofen, unterste Schiene backen.
Heißluft: 180° C ca. 15 Minuten

Biskuit auf einem Kuchenrost stürzen, Backpapier lösen u. abkühlen lassen.

Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen
Aprikosen in einem Sieb abtropfen lassen (100 ml Saft aufheben)
die Hälfte der Früchte = ca. 250 g pürieren,
die restlichen in kleine Würfel schneiden- beides zur Seite stellen.

Joghurt mit 130 g Zucker, Zitronensaft und 20 g Pistazien vermischen.
100 ml Saft erwärmen, vom Herd nehmen, Gelatine gut ausdrücken im Saft auflösen
In die Joghurtmasse einrühren, Aprikosenpüree dazu rühren - kalt stellen.

Sahne mit Sahnesteif und 1 Pck. Vanillezucker steif schlagen,
sobald die Joghurtmasse zu gelieren beginnt, hebt man die Sahne und Aprikosenwürfel unter.

Biskuitboden halbieren, 2 EL Aprikosenmarmelade ca. 2 Min. köcheln, etwas abkühlen lassen,
auf eine Gebäckhälfte streichen, darum einen Backrahmen umstellen,
Aprikosenmasse darauf verteilen, die andere Biskuithälfte darauf legen.
Mindestens 2-3 Std. kalt stellen.

3 El Aprikosenmarmelade kurz aufkochen(ca.2 Min.), durch ein Sieb streichen,
Biskuitschnitten damit bestreichen und mit restlichen Pistazien bestreuen, siehe Bild!!
Erfrischend und lecker.

Drucken

{loadnavigation}