Melonen-Torte - mit Foto-Anleitung

e-max.it, posizionamento sui motori

zum Vergrößern, auf das Foto klicken
Melonentorte Anschn

Foto-Anleitung:

Zutaten:

Für den Tortenboden:  2 Pck. = 250 g Schoko-Waffelröllchen, 100 g geraspelte Schokolade,
1 El. Neutrales Öl  z.B:Sonnenblumenöl.
Springform 28 cm Ø , Backpapier, Tortenring
Für den Belag: 500 g Wassermelone, 300 g Honigmelone, 1 Pck. weiße gemahlene Gelatine
120 g Melonensaft, 380 Buttermilch, 300 g Sahne , 2 EL Limettensaft,
3 Pck. Schlemmer Creme-Vanille-Geschmack (Ruf)

Zubereitung:
Zuerst den Tortenboden herstellen und kalt stellen, Anleitung gibt es  hier:

Belag:
Wassermelone sowie Honigmelone,beides klein würfeln und gut abtropfen lassen, eventuell etwas ausdrücken.
Gelatine in 5 EL kaltem Wasser auflösen und 10 Minuten quellen lassen.
Melonensaft, Buttermilch, Sahne  und  Limettensaft alles zusammen in eine Schüssel geben.

Gelatine im heißem Wasser auflösen (muß ganz klar sein) mit der Melonensaft-Buttermilch-Sahne
Flüssigkeit verrühren, dann die  Schlemmer Creme dazu geben und kräftig unterschlagen,
anschließend die Melonenwürfel unterheben und auf dem gut gekühlten Boden,
der mit einem Tortenring umstellt ist, verteilen.
Ca. 2 Std. kalt stellen.
Belag:
150 g Sahne mit 1 Pck. Vanillezucker steif schlagen,
auf jedes Kuchenstück einen Tuff spritzen und mit Melonenstückchen verzieren.

TIPP:
 120 g Saft aus dem übrig geblieben Melonen  herausdrücken!
Habe die Gelatine nur als Sicherheit dazu gerührt, aber wie ich dann festgestellt habe,
war es  bei 3 Pck. Schlemmer Creme  nicht nötig .
Erfrischend und  LECKER!!

Drucken

{loadnavigation}