Erdbeer-Marshmallow-Torte - Boden mit Butterkeksen

e-max.it, posizionamento sui motori


Torte ohne backen

Zutaten:

500 g Erdbeeren,
Für den Boden: 220 g Butterkekse=34 Stück, 150 g Butter, 70 g Zucker, 100 g Kuvertüre
für den Belag:
1 Pck. weiße gemahlene Gelatine, 5 El kaltes Wasser,
500 g süße Sahne, 120 g Marshmallow-Creme Classic=Vanillegeschmack oder
150 g bei Strawberry Fluff = Erdbeergeschmack,
zum Garnieren: Pistazien,
Tortenring Ø 28 cm.


Zubereitung:

220 g Butterkekse in einem Gefrierbeutel und mit einer Teigrolle zerdrücken,
150 g Butter schmelzen, 70 g Zucker hinein geben, mit den Butterkeksbrösel vermengen.
In einen Tortenring verteilen und festdrücken.
Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, mit einem Pinsel über die Butterkeksmasse streichen.

Gelatine mit 5 EL kaltem Wasser verrühren und 10 Minuten quellen lassen
500 g Erdbeeren waschen putzen,
7 Stück für Garnierung zur Seite legen die restlichen auf den Boden verteilen.
500 g Sahne steif schlagen, 7 –8 EL( = ca. 150 g) entnehmen und mit
120 –150 g Marshmallow -Creme verrühren, und unter die restliche Sahne heben.

Gelatine im heißem Wasserbad auflösen und unter die Sahne rühren.
Die Sahne auf die Erdbeeren verteilen, mit Erdbeeren und Pistazien garnieren.

Beide Sorten schmecken lecker!!

Drucken

{loadnavigation}