Blue-Ozean - mit Foto-Anleitung

e-max.it, posizionamento sui motori

 zum Vergrößern, auf das Bild klicken


Foto-Anleitung:

Zutaten:
Für den Biskuitboden: 6 Eier (Gew.-Kl. M), 200 g Zucker,
100 g Mehl, 80 g Speisestärke, 1 Pck. Karamell-Pudding (zum Kochen)
1 gestrichener TL Backpulver.
Füllung: 2 Pck. weiße gemahlene Gelatine, 350 g Magerquark,
350 g Schmand, 1 Dose = (370 g ) karamellisierte Milchmädchen
Backform 28 cm Ø

Zubereitung für den Biskuitboden -Anleitung gibt es hier:
Eier trennen,
Eiweiße mit 1 Prise Salz anschlagen,
200 g Zucker dazu geben und steif schlagen (Messerschnittfest)
Eigelbe mit einem Schneebesen unterziehen.
Mehl, Speisestärke, Karamell-Pudding und Backpulver mischen, sieben
und ebenfalls mit dem Schneebesen unterziehen.
Eine Backform mit Backpapier auslegen, den Teig darin glattstreichen.

Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten backen.
Heißluft: 170 ° C ca. 25 – 30 Minuten

Füllung:
Gelatine mit 8 EL kaltem Wasser verrühren und 10 Minuten quellen lassen
Sahne mit 1 Pck. Vanillezucker steif schlagen.

karamellisierte Milchmädchen cremig schlagen, Magerquark und Schmand nach und nach zurühren.
Gelatine im heißen Wasserbad auflösen (muss ganz klar sein) und mit der Quarkmasse verrühren,
steif geschlagene Sahne unterheben.
Biskuitboden 2 x waagerecht durchschneiden, den untersten mit einem Tortenring umstellen,
die Hälfte der Quarkmasse auf den Tortenboden verteilen, einen Tortenboden darauf legen,
leicht andrücken, restliche Quarkmasse auf verteilen. Deckel darauf legen und ca. 4 Stunden kalt stellen.

Milchmädchencreme herstellen:
60 g Butter aufschlagen, 120 g karamellisierte Dosenmilch nach und nach dazu rühren
und cremig schlagen.
Backring von der Torte entfernen, den Kuchen mit dieser Masse überall einstreichen.
Fondant mit Lebensmittelfarbe blau einfärben und leicht an den Kuchen drücken.

Belag:
2 Eiweiße anschlagen, mit ca. 200 – 250 g gesiebtem Puderzucker verrühren,
die Masse sollte noch cremig sein, das man aber die Spitzen hochziehen kann, mit blauer Lebensmittelfarbe vermischen, mit einem EL Kleckse auf den Kuchen geben und mit einer Gabel verteilen und garnieren, siehe Anleitung.
Garnierungen sind aus Fondant.

Drucken

{loadnavigation}