Kohlkopf - mit Foto-Anleitung

e-max.it, posizionamento sui motori
 


Foto-Anleitung:

Biskuit
: Anleitung - siehe hier:

Zutaten:
6 Eier (Gew.-Kl. M), 200 g Zucker,
100 g Mehl, 120 g Speisestärke, 1 gestrichener TL Backpulver
Für die Füllung: 2 Pck. weiße Gelatine, 300 g Brombeeren,
350 g Magerquark, 200 g Magermilch-Joghurt, 150 g Puderzucker, 250 g Sahne, 1 Pck. Vanillezucker.
Backblech, Backpapier, Backrahmen,
eine runde Schüssel die mindestens 2 L Inhalt fasst, Klarsichtfolie.
Ganache einen Tag vorher herstellen, siehe hier:

Zubereitung:
Biskuit nach Anleitung backen auf ein Kuchenrost stürzen und abkühlen lassen,

Eine Schüssel mit Klarsichtfolie auslegen,
aus dem Biskuit einen Kreis ausschneiden und auf den Boden der Schüssel legen.
Ca.2 cm breite Streifen von der Länge nach, vom Biskuitboden schneiden und
an den Rand der Schüssel schichten.

Füllung:
Gelatine in 8 EL kaltem Wasser 10 Minuten quellen lassen.
Sahne mit 1 Pck. Vanillezucker steif schlagen.
Brombeeren pürieren und mit Magerquark, Joghurt und 150 g Puderzucker verrühren,
Gelatine im heißem Wasserbad auflösen und in die Quarkmasse rühren Obst dazurühren
(je nach dem wie süß oder sauer das Obst ist mehr oder weniger Zucker nehmen.)
und zum Schluss die steif geschlagene Sahne unter die Masse heben.
Die Hälfte der Masse auf den Biskuit gießen,
Reste Biskuit darauf verteilen,restliche Quarkmasse darauf verteilen,
einen Deckel vom Biskuit schneiden und
auf die Masse legen, über Nacht kalt stellen.
Am nächsten Tag den Kuchen auf eine Tortenplatte stürzen und zurechtschneiden.
Mit Ganache einstreichen.
Fondant herstellen, mit Lebensmittelfarbe einfärben,
als Kohlblätter zurechtschneiden und um die Torte legen.

Drucken

{loadnavigation}