Schlammparty-Torte - mit Foto-Anleitung

e-max.it, posizionamento sui motori
 


Foto-Anleitung:

Rezept, Prinzenkuchen,
außerdem benötigt man noch,

Ganache, 1 Tag vorher zubereiten, siehe hier:
Marzipan mit der Hälfte von diesem Rezept mit Lebensmittelfarbe herstellen, siehe hier:
3 Pck. KitKat ( Knusperwaffel in Milchschokolade) = 30 Riegel, man benötigt 31 Riegel, siehe unten bei TIPP

Rezept: Prinzenkuchen: 200 g Butter, 150 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 3 Eier,
250 g Mehl, 150 g Speisestärke, 1 gehäufter TL Backpulver, 6 EL kalte Milch,
50 g abgezogene gehackte Mandeln, 100 g Schokostreusel, 100 g kandierte Kirschen.
2 Backformen a' 18 cm Ø

Zubereitung:
Butter oder Margarine mit Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und cremig schlagen.
Eier nach und nach zufügen.
Mehl, Speisestärke und Backpulver über die Masse sieben und unterrühren
zum Schluss die Schokoladenstreusel und die klein geschnittenen kandierten Kirschen unter den Teig rühren.
Diesen Teig in zwei 18cm Ø eingefettete mit Paniermehl bestreute Formen füllen.

Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten backen.
Heißluft/Umluft: 170 °C ca. 50 Minuten nach Backofen

Auf ein Kuchenrost abkühlen lassen.

Beide Kuchen begradigen,(Deckel abschneiden) mit Ganache einstreichen und zusammensetzen.
Diesen Kuchen ganz mit Ganache einstreichen.
Für de obere Schicht Ganache etwas erhitzen damit er sich besser verteilt
Rundherum die KitKat an die Ganache kleben

Marzipanschweinchen herstellen und auf die Ganache setzen.

TIPP:
Da der Kuchen nur eine Höhe von 9 cm hatte, mußte ich bei jedem KitKat 1/4 der Knusperwaffel abbrechen,
dadurch hat am genug Stücke übrig und konnte 3 Stückchen als ein Riegel zusammen setzen!!

Man kann natürlich jeden anderen Rührkuchen für diese Torte nehmen!!

Drucken

{loadnavigation}