Zielscheibe

e-max.it, posizionamento sui motori

zum Vergrößern auf das gewünschte Foto klicken


Brombeertorte
Für die Zielscheibe benötigt man 500 g  Fondant
Für den Rand der Torte braucht man 250 g Marzipan
Zutaten:
Biskuitboden: 4 Eier (Gew.-Kl. M), 150 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker,
100 g Mehl, 1 Pck. Pudding-Pulver,(zum Kochen) Schokoladengeschmack
1 leicht gehäufter TL Backpulver- Foto-Anleitung: siehe hier:
Springform (Ø 28 cm)
Füllung: 600 g Brombeeren, 150 g Puderzucker, 400 g süße Sahne,
3 Pck. weiße gemahlene Gelatine, 5 Schnapsgläschen Grand-Marnier

Zubereitung für die Füllung:
Gelatine in 8 EL kaltem Wasser 10 Minuten quellen lassen
Brombeeren pürieren mit Puderzucker verrühren.
Gelatine im heißen Wasserbad auflösen (muss ganz klar sein) und mit der Brombeermasse verrühren.
Sahne mit 2 Pck. Vanillezucker steif schlagen, sobald die Brombeermasse zu gelieren beginnt hebt man die Sahne unter.
Biskuitboden 2x waagerecht durchschneiden, den untersten Boden mit 1cl Grand-Marnier beträufeln und
mit einem Tortenring umstellen, auf jeden Boden ca. 400 g mit der Brombeermasse füllen.
Mit einem Biskuitboden bedecken, 4 cl Likör auf den Boden verteilen,so weiter verfahren bis die Masse aufgebraucht ist
In den Kühlschrank stellen und 1 Tag durchziehen lassen, beliebig garnieren.

TIPP:
Bei dieser Torte habe ich zwei Biskuitböden verwendet!!

Drucken

{loadnavigation}