Amaretto-Muffins/Cupcake

e-max.it, posizionamento sui motori

1 Amaretto CupCakesjpg  3 Amaretto CupCakesjpg
Zutaten:

Für den Teig: 120 g weiche Butter, 120 g Zucker, 1Pck. Vanillezucker, 3 Eier (Gew-Kl.-M)
120 g Amaretto, 200 g Mehl, 2 leicht gehäufte TL  = 10 g Backpulver
Zum Tränken:  ca. 3 EL Amaretto.
Für das Topping: 120 g Butter, 140 g Puderzucker, 220 g Frischkäse, 30 g Amaretto
Garnierung: Schokoraspeln, Kakao oder Kaffeepulver.

Zubereitung:
Weiche Butter mit Zucker, Vanillezucker und den Eiern zusammen schaumig schlagen.

Mehl mit Backpulver über die Masse sieben und abwechselnd mit dem Amaretto unterrühren.
Backförmchen mit Fett einpinseln, je ¾  Teig einfüllen und,

im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene, backen
Heißluft: 170° C ca. 20- 25 Minuten bei Muffins
Heißluft: 170 °C   ca  15 -18 Minuten bei  Cupcake

Kleine Küchlein abkühlen lassen, mit einem Zahnstocher Löcher einstechen
und mit je 1 TL Amaretto tränken und gut durch ziehen lassen.

Anschließend Topping zubereiten:
 120 g Butter mit 140 g gesiebten Puderzucker cremig schlagen.
220 g Frischkäse unterschlagen, zuletzt den Amaretto unterrühren.
Diese Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen, auf die Küchlein spritzen.
Mit Schokoraspeln, Kakao oder Kaffeepulver bestreuen.

Drucken

{loadnavigation}