Apfel-Muffins mit Frischkäse

e-max.it, posizionamento sui motori

1 Apfelmuffin m Frischkaese  3 Apfelmuffin m Frischkaese
Zutaten / Angaben für 12 Muffins
bei einer Größe von 6,5 cm Ø

Vorbereitung: 150 g Äpfel (Netto-Gewicht), Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und
in kleine  Würfel schneiden,mit Zitronensaft beträufeln-ziehen lassen. 1 TL Zimt-Zucker.
Für den Teig: 30 g Buttermilch, 150 g Frischkäse( z.B.Philadelphia), 40 g Rohrzucker, 1 Pck. Vanillezucker,
35 g Sonnenblumenöl, 1 Ei, 1 Prise Salz, 100 g Mehl, 1 gestrichener TL Backpulver.
Muffin-Backbform, Papier-oder Siliconförmchen.

Zubereitung
Apfelwürfel mit Zitronensaft mischen und mit Zimt-Zucker würzen.
 Buttermilch mit Frischkäse, Rohrzucker, Vanillezucker, Sonnenblumenöl, 1 Ei mit einem Schneebesen glatt rühren.
Mehl mit Backpulver über die Masse sieben, Salz zufügen und kurz miteinander verrühren.

Die Apfelwürfel in einem Sieb gut abtropfen lassen und unter den Teig heben.
 Muffinsblech mit Papier oder Siliconförmchen auslegen. Je 1 gehäufter Esslöffel Teig einfüllen.

Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene goldbraun backen.
Heißluft / Umluft 170° C ca. 30 Minuten, je nach Backofen.

Muffins aus den Förmchen nehmen und auf ein Kuchengitter auskühlen lassen.
Nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

 

Drucken

{loadnavigation}