Lavendel-Cupcakes

e-max.it, posizionamento sui motori
                  

1 Lavendelcupcakes 2 Lavendelcupcakes  Lavendel Cupcakes
Angaben / Zutaten,siehe Foto

Für den Rührteig: 150 g weiche, Butter, 100 g Rohzucker, 50 g flüssiger Honig, 1 Prise Salz
2 Eier (Größe M) 50 g Milch, 180 g Mehl, 1TL Backpulver, 2 EL getrocknete Lavendelblüten
Für das Topping: 20 g Kokosfett, 50 g Butter, 100 g Frischkäse, 2 TL Honig
2 TL Vanille-Extrakt, 250g Puderzucker, Lila Lebensmittelfarbe.
Muffins oder Cupcakes-Förmchen

Zubereitung:
 Weiche Butter mit Zucker, Honig und Salz cremig rühren. Eier nach und nach zugeben,
so lange rühren bis eine cremige Masse entstanden ist.
Mehl und Backpulver über die Masse sieben und mit der Milch abwechselnd unterrühren.
Zuletzt den getrockneten Lavendel mit der Masse verrühren.

Papierförmchen in Cupcakes-Förmchen legen und mit je 1 gehäufter TL Teig füllen.
Bei Muffins-Förmchen mit je 2 TL Teig füllen.

Im vorgeheizten Backofen backen.
Heißluft 170° C ca. 20 - 25 Minuten, je nach Backofen.

Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Für das Topping:
Kokosfett im heißem Wasserbad schmelzen, anschließend die Butter zufügen und etwas abkühlen lassen.
Frischkäse und Honig unterrühren mit Lebensmittelfarbe vermischen,zuletzt nach und nach gesiebten Puderzucker hinein rühren.
Die Masse in einen Spritzbeutel (mit kleine gezackten Tülle) füllen und auf die Cupcakes spritzen, mit Lavendelblüten verzieren.
 
Tipp:
Cupcakes schmecken am besten 
frisch.

Drucken

{loadnavigation}