Heidelbeer-Buttermilch-Muffin

e-max.it, posizionamento sui motori

1 Heidelbeer Butterm Muffin  Heidelbeer Butterm Muffin
Zutaten/Angaben für 23 Muffins

250 g abgetropfte Heidelbeeren, Himbeeren, oder Brombeeren aus dem Glas, oder frische.
100 g weiche Butter oder Margarine, 80 g Zucker1 Prise Salz, 2 Eier (Größe L), 125 g Buttermilch
250 g Mehl, 1 gehäufter TL Backpulver
Muffinsförmchen.
Frosting: 3 Blatt weiße Gelatine ,4 EL Milch, 250 g Ricotta, 4 EL Puderzucker, 4 EL Heidelbeersirup.

Obst gut abtropfen lassen.
Butter mit Zucker in einer Rührschüssel cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren.
Das Mehl mit dem Backpulver über die Masse sieben und mit der Buttermilch unterrühren.
Zuletzt die Heidelbeeren zugeben und mit einem Löffel unter den Teig heben.
Je ein Esslöffel vom Teig in die Förmchen verteilen und backen.

Im vorgeheizten Backofen,mittlere Schiene,
Heißluft: 170°C ) ca. 20 - 25 Minuten, je nach Backofen goldbraun backen.

In der Zwischenzeit das Frosting zubereiten:
Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen,

 In einer Schüssel abgetropften Ricotta hinein geben, mit Puderzucker und Heidelbeersirup verrühren.
Milch erwärmen (nicht Kochen) Gelatine ausdrücken und mit der Milch auflösen,
dieses in der Ricottamasse verrühren und kalt stellen,
sobald die Masse etwas fest geworden ist schlägt man sie nochmal kurz auf ,
füllt das Frosting in einem Spritzbeutel (mit Tülle) und spritzt einen Tuff auf jedes Muffin.

Drucken

{loadnavigation}