Apfel-Marzipan-Muffins

e-max.it, posizionamento sui motori


ergibt ca.12 Muffins

Zutaten:
120 g Butter oder Margarine, 110 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 2 Eier (Gew.-Kl. M)
150 g Mehl, 1 Apfel ca. 125 g 2 gestr. TL Backpulver, 100 g Marzipan,
7 EL. = ca. 60 g lauwarme Milch, 50 g gehackte Mandeln.
100 g Marzipan klein schneiden, mit 60 g lauwarmer Milch einweichen, zur Seite stellen.

Rührteig:
Butter oder Margarine, Zucker Vanillezucker und Eier zus. hell-cremig schlagen.
eingeweichter Marzipan gut rühren bis er geschmeidig ist
dann in die Eiermasse rühren, sowie, Mehl und das Backpulver.
50 g geh. Mandeln, und 125 g klein geschnittener Apfel.
Diesen Teig in Muffinförmchen füllen.

Backofen nicht vorheizen, 2te Schiene von unten backen.
Heißluft: 170° C ca. 20 - 25 Minuten

TIPP:
schmecken so wie sie sind sehr lecker,
man kann aber auch Puderzucker oder Zitronenglasur darüber geben.

Sollte der Teig in einer Napf - oder Kastenform gebacken werden,
dann ca. 50 -60 Minuten unterste Schiene backen.

Drucken

{loadnavigation}