Gefüllte Muffins

e-max.it, posizionamento sui motori


Ergibt 9 Muffins
Foto-Anleitung:

Zutaten:
Für den Teig: 80 g Butter oder Margarine, 80 g Zucker, 2 Eier (Gew.-Kl.-M),
1 EL Zitronensaft, 150 g Mehl, 1 gestrichener Backpulver, 100 g Speisestärke, 3 EL kalte Milch.
Für die Füllung: 150 g Nougatcreme (z.B.Nutella), 2 EL Kokosfett, 1 leicht gehäufter TL Instand Kaffee.
Zum Bestreichen: 150 g Nougatcreme (z.B.Nutella), 3 EL Kokosfett, 1 geh.TL Instand Kaffee.
Für die Verzierung: Schokoladen-Mokkabohnen.
12 er Muffinsförmchen
.
Zubereitung für den Teig:
Butter oder Margarine mit Zucker und den Eiern cremig schlagen, Zitronensaft unterrühren.
Mehl, Backpulver und Speisestärke über die Masse sieben und mit der Milch abwechselnd unterrühren.
1 gehäufter EL von diesem Teig in eine mit Fett und Paniermehl bestreute Förmchen füllen und,

im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten, backen
Heißluft: 170° C ca. 20 Minuten

Für die Füllung:
Kokosfett schmelzen, Nougatcreme erwärmen
und zusammen mit dem Instand Kaffee gut vermischen,
die Muffins 2 x waagerecht durchschneiden, mit der Creme bestreichen
und wieder zusammensetzen.

Zum Bestreichen:
Nougatcreme erwärmen, Kokosfett schmelzen und mit dem Instand Kaffee verrühren.
Die Muffins damit einpinseln und mit Schokoladenbohnen verzieren.

Drucken

{loadnavigation}