Karamell-Glasur

e-max.it, posizionamento sui motori

150 g Zucker (ohne Fett) in einer beschichteten Pfanne

langsam karamellisieren lassen,

erst jetzt das Fett
(40 g Butter o Margarine)
und 1 TL Zitronensaft unterrühren.

Biskuitdeckel umdrehen, das Karamell sofort auf den Deckel verteilen.

Vorsicht,sehr heiß!!

Vor jedem Schnitt das Messer mit Öl bestreichen, damit das Karamell nicht ankleben kann. Den warmen Boden in 12-14 Stücke teilen, oder noch schmaler!!

Zur Seite stellen.
(Sollte die Glasur über den Rand laufen,
sofort mit einem geölten Messer das überschüssige Karamell abschneiden)

schräg auf die Torte legen den Karamelldeckel mindesten 1 Tag kühl stellen, dann schmeckt er schön knusprig -

-hier gibt es das Rezept von dieser Torte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Drucken

{loadnavigation}