Marzipan - falsches Marzipan

e-max.it, posizionamento sui motori

Für gefärbten Marzipan, einfach einige Tropfen Lebensmittelfarbe mit dem Honig verrühren!!

200 g fein gemahlene Mandeln in eine Lebensmittel geeignete Plastiktüte geben 120 g Honig etwas erwärmen, 1 Fl. Bittermandelaroma zufügen Tüte mit einem
Klipp verschließen,
Luft entweichen lassen und kneten
24 Stunden ruhen lassen,
fertig.

TIPP:
Zur weiter Verarbeitung den Marzipan mit gemahlenem Puderzucker verkneten, bis er nicht mehr klebt.
Man kann auch sehr gut gemahlene Haselnüsse verwenden!!

Am schönsten wird der Marzipan, wenn man die gemahlenen Mandeln vor der Verarbeitung noch durch ein Sieb streicht,
gilt auch für gekaufte gemahlene Mandeln!!

Zum Füllen von Torten, Pralinen etc. braucht man die Mandeln nicht zusätzlich zu sieben.

Drucken

{loadnavigation}