Marzipanplatten herstellen

e-max.it, posizionamento sui motori

Wie man leckeren,,Marzipan" selbst herstellen, siehe hier:

Bei einer rechteckigen Marzipanplatte:
ca. 450 g Marzipan mit so viel Puderzucker, vermischen, bis der Marzipan nicht mehr klebt, dann
zwischen 2 Lagen Klarsichtfolie in der Größe eines Backblechs ausrollen,
eine Seite der Folie entfernen den Marzipan auf den Kuchen legen,
die restliche Folie abziehen und die überstehende Marzipanmasse abschneiden.

Bei einer runden Marzipanplatte:
ca. 250 g Marzipan zwischen 2 Lagen Klarsichtfolie ( ca.40cm Durchmesser) ausrollen,
eine Seite der Folie entfernen und über die Torte legen,
überstehendes Marzipan abschneiden.

Drucken

{loadnavigation}