Rothenberger Schneeballen

zum Vergrößern der Fotos, auf das gewünschte Bild klicken

 Zurück zum Rezept

Teig über Nacht kühl stellen. Teig von je 60 g abstechen und zu Kugel formen. mit Mehl bestäuben, Teig dünn ausrollen, wie beim Weben aufnehmen In einem Küchensiebchen ins heiße Fett geben, mit einer Gabel gut andrücken.
1 Schneeballen   2 Schneeballen       3 Schneeballen       6 6Schneeballen
So behält er seine runde Form. Nach ca. 3 Min. das Sieb entfernen und goldbraun fertig backen Auf einem Küchenkrepp gut abtropfen lassen  dick mit Puderzucker   bestäuben oder in Schokolade  tauchen.
6 Schneeballen  7 Schneeballen      8 Schneeballen       Schneeballen fert

Drucken

{loadnavigation}